Schlagwort-Archive: Krefeld

Erster Erfolg: Zwangsräumung in Krefeld vorläufig ausgesetzt

rebloggt von Zwangsräumung Verhindern NRW: Kurzfristig hat das Bündnis die Information erhalten, dass die geplante Zwangsräumung in Krefeld am kommenden Dienstag, 18. Juni, NICHT stattfinden wird. Man kann allerdings davon ausgehen, dass der Betroffene Michael P. zeitnah einen neuen Termin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Gentrifizierung - Mietenwahnsinn - Wohnungsnot | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Bündnis gegen Zwangsräumungen in Krefeld

rebloggt von Bodenfrost: In Krefeld schmieden zur Zeit tatkräftige Menschen ein Bündnis gegen Zwangsräumungen, wie es bereits in Berlin existiert. Mir imponiert, dass sie dafür nicht einfach nur im Internet die Werbe-Trommel rühren, sondern auch auf die Straße gehen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Gentrifizierung - Mietenwahnsinn - Wohnungsnot | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwangsräumung in Krefeld: Aufruf zur Blockade

rebloggt von Zwangsräumung Verhindern NRW: ACHTUNG: Zwangsräumung wurde vorläufig ausgesetzt. Das Bündnis “Zwangsräumung Verhindern NRW” ruft zur friedlichen Blockade der Zwangsräumung von Michael P. aus Krefeld auf. Bitte kommt am 18. Juni um 7 Uhr nach Krefeld! Zwangsräumung verhindern! Menschenrechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gentrifizierung - Mietenwahnsinn - Wohnungsnot | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mobi-Aktion in Krefeld am 18. Mai 2013

rebloggt von Zwangsräumung Verhindern NRW: Mit 15 Personen starteten wir am späten Nachmittag in der Alte Linner Straße in Richtung Hochstraße. Drei Leute trugen so genannte “Sandwiches”, Plakate auf Bauch und Rücken, auf denen wir zuvor Sprüche gegen Zwangsräumungen geschrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gentrifizierung - Mietenwahnsinn - Wohnungsnot | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Zwangsräumung Verhindern: Auch in #NRW – z.B. in #Krefeld!

Zwangsräumungen verstoßen gegen die Menschenrechte und werden häufig ohne Öffentlichkeit und meist in einer rechtlichen Grauzone durchgeführt. Die betroffenen Personen wenden sich meistens entweder zu spät oder gar nicht an entsprechende Stellen, wo ihnen Hilfe angeboten wird. Oftmals kennen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen, Gentrifizierung - Mietenwahnsinn - Wohnungsnot | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar