Mobiclip Nach #Blockupy: Demonstration gegen Polizeigewalt in #Frankfurt, der #Türkei oder Sonstwo!

Das wäre vielleicht ein passendes Wahlplakat.

Das wäre vielleicht ein passendes Wahlplakat.

Mobi Clip 8. Juni 12:00 Uhr, Baseler Platz, Frankfurt – Nach Blockupy: Demonstration gegen Polizeigewalt in Frankfurt, der Türkei und sonstwo! Wir werden die Route laufen die, die Blockupy Demo am vergangen Samstag laufen wollte, nur dieses mal laufen wir die Route bis zum Ende!

Mit dem Angriff auf die Blockupy Demonstration am Samstag sollte das Bündnis gespalten und die Bewegung demoralisiert werden. Auch wenn der antikapitalistische Block gekesselt war, hunderte Menschen von der Polizei geschlagen und verletzt wurden und dadurch die Demonstration nicht stattfinden konnte – die Solidarität und die Einigkeit der Aktivist_innen war stärker. Alle haben es gesehen: die Verarmungspolitik der Troika um das kapitalistische System zu stabilisieren wird mit autoritärer Politik gegen oppositionelle Bewegungen durchgesetzt. Dagegen steht Blockupy. Jetzt erst Recht. In zahlreichen Städten, in mehreren Ländern fanden und finden Aktionen der Solidarität gegen diese staatliche Repression statt. Das begrüßen wir, dazu rufen wir auf, an ihnen werden wir teilnehmen, auch in Frankfurt,

z.B.
Wir lassen uns das Demonstrieren nicht verknüppeln - am Donnerstag, den 6. Juni 2013 um 19:00 Uhr auf dem Platz vor der Alten Oper in Frankfurt in einer Solidaritätsaktion der ver.di Jugend Hessen für die Eingekesselten der Blockupy-Demo. Um 20:00 Uhr beginnt in der Alten Oper ein Konzert mit dem Chamber Orchestra of Europe unter der Schirmherrschaft von Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank. Grund genug, die Solidaritätsaktion auf den Opernplatz zu verlegen.

Der Sündenblock kommt – Solidarität mit Blockupy - am Samstag, 8. Juni 2013 um 11:30 Uhr ab Basler Platzauf der „Blockupy-Route“ mit einer Blockupy-Solidaritäts-Demo, zu der der Sündenblock u.a. aufrufen.

Quelle: http://notroika.org/node/461

Über Enough is Enough!

Its time to revolt!
Dieser Beitrag wurde unter Ankündigungen, Anti-Kapitalismus, Blockupy, Repression abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s